Fahr mal wieder U-Bahn…

Der erste Monat unseres Projektes „Down Under“ ist vorbei und wir möchten Euch die Ergebnisse nicht vorenthalten.
Einige habt Ihr sicher schon hier auf Webrock-Foto.de oder auf Facebook gesehen, trotzdem zeigen wir sie hier noch mal.
Dank der Genehmigung zum Fotografieren konnten wir uns in den Stationen der DSW21 sehr frei bewegen. Das Personal war durchweg freundlich und hilfsbereit. Natürlich hat uns der eine oder andere Passant irritiert angeschaut und gefragt was wir denn da machten…

Ein paar Worte zur Technik: Zum Einsatz kamen neben den verschiedenen Bodies  verschiedener Hersteller (Nikon D300, D600 und D800 sowie eine Canon EOS 5D Mark II), Brennweiten im Bereich zwischen 14mm (Vollformat) und 400mm. Zum ersten Mal konnte ich eine 24mm-Tilt-Shift Linse (von Canon) im Einsatz erleben -> ein tolles Teil! Wir haben uns im gesamten ISO-Spielraum von ISO 50 bis ISO 6400 bewegt und teils mit Neutraldichtefiltern mit Dichten von ND 1,8 (64-fache Belichtungszeit) bis ND 3 (1000-fache Belichtungszeit) gearbeitet. So bekommt man auch belebte Stationen Menschenleer…
😉
Wir hoffen, dass wir im Laufe des Jahres noch einmal die Erlaubnis bekommen in der U-Bahn Dortmund zu fotografieren!

Genug der langen Rede, hier nun ein Teil unserer Ergebnisse! Danke an Sascha Stalberg, der mit uns unterwegs war, dass wir einige seiner Bilder zeigen dürfen!

To be continued…

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.