Scrooge, die Geister die ich rief….

Gegen Ende jeden Jahres findet in Deventer (NL) das Charles Dickens Festival statt. Ein Teil der Altstadt ist an diesen Tagen für das Event reserviert. Durch das Viertel flanieren permanent die Figuren aus den Romanen des Charles Dickens. An viele erinnert man sich erst wieder, wenn man sie sieht. So ging es mir zumindest. Zum Beispiel wären da Scrooge, David Copperfield, Oliver Twist und Nicholas Nickleby um nur einige zu nennen.
Hochradfahrer, Pestkranke, ein Schäfer samt Herde oder auch eine Beerdingungsgesellschaft drehen unermüdlich ihre Runden in den gemütlichen Gassen der Altstadt Deventers.

Da es in den Gassen relativ eng und voll ist, nahm ich nur das 24-70 f2,8 mit und fotografierte offenblendig.

Gegen Ende des Tages nahmen wir noch die Blaue Stunde mit und fuhren wieder Heim.

Gut Licht!

Thomas M. Weber

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Scrooge, die Geister die ich rief….

  1. Pingback: No 25 · Wieder was gelernt | radioRAW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Löse die Aufgabe um den Kommentar freizuschalten! (Sicherheitscode) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.