Reine Nervensache

Über Monate hinweg bekam ich ständig Anrufe aus Hamburg. „Wann gehste denn mit uns in das unterirdische Hospital? Wann zeigst Du uns endlich die Beschussanlage von ThyssenKrupp?? Wann? Wann? Wann?“ Ja, Claudi. Ja, Peter. Wir machen das schon. WebRock kümmert sich um Euch!

😉

Anfang Juli war es dann endlich soweit. Wir verabredeten eine Uhrzeit und trafen uns mitten im Ruhrgebiet an einer stillgelegten Industriebrache. Die beiden HH´er trudelten ein und wir hatten einen richtig coolen Tag. Es hat alles funktioniert und das ganze Drumherum war wie nach Drehbuch getimet. Wenn es trocken war liefen wir Draußen herum und bei Regen waren wir Unter Tage!

Zu den Örtlichkeiten haben wir bereits einiges gesagt und zwar hier zur Beschussanlage und hier zum Hospitalbunker.

Danke für den schönen Tag an Claudi und Pjotr!

Gut Licht!

Thomas M. Weber

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Löse die Aufgabe um den Kommentar freizuschalten! (Sicherheitscode) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.