Powerspotting

Die Belgian Air Force Days lockten mit einem prallvollem Programm auf die Air Base Kleine Brogel in Peer, Belgine. Am Freitag waren wir bereits zum Spottersday vor Ort und am Samstag dann zum regulären Flugtag für die „normalen“ Besucher.

Gefeiert wurde das 100jährige Bestehen der belgischen Luftwaffe und die inzwischen 40 Dienstjahre der F16. Beteiligt an den Feierlichkeiten waren Piloten und Maschinen aus 21 Ländern.

Alles in allem hat die Organisation der Belgier gut funktioniert. Der Parkplatz lag direkt neben dem Haupteingang, die Eingangskontrolle ging flott und freundlich über die Bühne. Während die Teilnehmerzahl beim Spottersday noch sehr überschaubar war und man sich seinen Platz an der Startbahn frei aussuchen konnte, war es am Samstag megavoll! Mit viel Glück fanden wir unseren Platz und haben uns den ganzen Tag nicht von der Stelle bewegt. 😉

Den überwiegenden Teil der Flugshow haben wir dreiteilig fotografiert. Zwischen dem Nikon Body und dem 70-200 verrichtete der 2fach-Konverter seinen Dienst. Zwischenzeitlich gab es ein paar „Aussetzer“ bei denen es die Kamera nicht geschafft hat auf das Motiv scharf zu stellen. Oft lag es daran, dass der Flieger soweit entfernt war und die Kamera ihn im Himmel einfach nicht erkannt hat. Da half es, kurz auf irgendwelche Baumwipfel zu fokussieren und dann wieder das Flugzeug zu suchen.
Die Kamera war auf Zeitvorwahl (S) eingestellt. Je nach Motiv schwankte die Belichtungszeit zwischen 1/250 und 1/320 bei Hubschraubern, zwischen 1/500 und 1/800 bei Propellermaschinen und jenseits der 1/1000s bei Düsenmaschinen. Die ISO Werte schwankten ebenfalls zwischen ISO 200 und ISO 400. Das Ziel dabei war es, die Blende so weit wie möglich offen zu halten.

Hier nun ein paar Impressionen aus beiden Tagen:

Die Air Force Days haben uns extrem gut gefallen. Unsere Ohren klingeln noch immer. Wir freuen uns schon jetzt auf die Airshow in 2015. WebRock wird wieder dabei sein!

Gut Licht!

Thomas M. Weber

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Löse die Aufgabe um den Kommentar freizuschalten! (Sicherheitscode) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.