Night of the Fights

Die Night of the Fights lockte uns Anfang September zum Flutlicht Grasbahn Rennen nach Cloppenburg. Eine Motorsportveranstaltung ist immer eine besondere Herausforderung für einen Fotografen. Erschwerend kommen bei einem Rennen wie diesem noch der umherfliegende grobe Dreck und die halbgaren Lichtverhältnisse dazu.
Aber WebRock liess sich nicht ins Bockshorn jagen und stellte sich der Herausforderung. 😉

tw_69869

Als beste Linse bei dem Event hat sich (mal wieder) das Nikon 70-200 f2,8 VRII heraus gestellt. Es ist sauscharf und durch die hohe Lichtstärke für solche Bedingungen wie beim Rennen des MSC-Cloppenburg bestens geeignet.

Bahnsport ist eine der spektakulärsten und spannendsten Disziplinen, die der Motorradsport bietet. Die Piloten jagen in atemberaubenden Geschwindigkeiten und unglaublichen Schräglagen über die Ovale.
Bahnsport wird auf Spezialmaschinen bestritten. Die speziell für diesen Sport entwickelten Motoren (500 ccm / ca 80 PS) sind nebenbei auch noch sehr umweltfreundlich. Es wird ausschließlich Methanol verwendet, welches nahezu rückstandsfrei zu Wasserdampf verbrennt.

Besonders beeindruckend: Bahnsportmotorräder haben keine Bremsen!!
(Quelle: MSC-Cloppenburg.de)

Gut Licht!

Thomas M. Weber

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Löse die Aufgabe um den Kommentar freizuschalten! (Sicherheitscode) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.