Kaserne Krampnitz

Seit 1992 steht diese ehemalige Kaserne leer.

Gebaut in den Jahren 1937-1939 als  Kavallerie- und Panzertruppenschule Krampnitz (Heeres-Reitschule) wurde das Gelände nach dem Krieg von der Sowjetarmee in Besitz genommen. Diese baute die Gebäude und das Kasernengelände weiter aus.

Wir waren rund 2,5 Stunden auf dem 120ha großen Gelände. Mehr als an der Oberfläche zu kratzen war nicht drin. Aber selbst diese Oberfläche hat es in sich…
Hier wurden schließlich große Filmproduktionen realisiert -> erkennt Ihr die Ort wieder?

Weitere Infos findet Ihr unter:
http://de.wikipedia.org/wiki/Heeres-Reitschule und
http://www.potsdam-wiki.de/index.php/Kaserne_Krampnitz

Wir hoffen Euch hier ein wenig dieser großen Anlage näher bringen zu können.
Viele Grüße
Georg

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Kaserne Krampnitz

  1. Pingback: Berlin Nonstop! | Sehrbrock.org – Fotografien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Löse die Aufgabe um den Kommentar freizuschalten! (Sicherheitscode) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.