Ich seh’ den Sternenhimmel… II

Emsdettener Venn - D800 - 24mm - ISO 1600 - 100 Bilder á 30Sec - f/5,6

Emsdettener Venn – D800 – 24mm – ISO 1600 – 100 Bilder á 30Sec – f/5,6

Wir haben Euch ja schon vor einiger Zeit in Teil 1 dieser Serie erklärt, wie man Bilder von sich bewegenden Sternen macht. Sogenannte Startrails.

Den Artikel findet Ihr unter „Ich seh‘ den Sternenhimmel“ auf unserer Seite.

Gestern war es wieder soweit!

Eine Neumondnacht, in der der Mond schon nachmittags unterging, abends sternenklarer Himmel.

Selm-Bork - D600 - 24mm - ISO 2000 - 100 Bilder á 30Sec - f/3,5

Selm-Bork – D600 – 24mm – ISO 2000 – 100 Bilder á 30Sec – f/3,5

Also los!

Thomas stellte sich mit unserem Freund Jürgen aus OS in das Emsdettener Venn, ich stand einsam in meinem Garten.

Kurz und gut: Die entstandenen Bilder möchten wir Euch gerne zeigen…

 

 

Gut Licht!
Georg

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Ich seh’ den Sternenhimmel… II

  1. Andreas sagt:

    Also ich find diese Startrails immer wieder geil, danke Jungs.

    Mein Favorit ist allerdings eindeutig Georgs Bild. Der Sternenkreis ist besser getroffen, und die Farben empfinde ich als „schöner“. Einen Schönheitsfehler gibts aber trotzdem, unten ist leider zu wenig Bild zu sehen, soll heißen, die Bäume sind unten abgeschnitten, schade.

    Aber das weiß Georg schon 😉

    Weiter so, Gruß

    Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Löse die Aufgabe um den Kommentar freizuschalten! (Sicherheitscode) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.