Gewinner des Fotowettbewerbes der Firma Petromax

Mann, bin ich stolz! 😉
Ich habe den Fotowettbewerb 2013 der Firma Petromax gewonnen!
Aber der Reihe nach…

Mitte Oktober machten wir uns auf, um bei Maastricht ein altes Stollensystem zu fotografieren. Die Bilder kennt Ihr ja aus unserem Blogeintrag „Angst im Dunkeln?„.

Während der Vorbereitungen zu dieser Tour fragte ich meinen Bruder Andreas Drees (http://drees.dk), ob er mir eine seiner Petromax Starklichtlampen leihen könnte.
Andreas wurde vor einigen Jahren vom Petroleum-Lampen-Fieber befallen, dem sogenannten „Virus Petrolensis“. Er nennt mittlerweile eine stattliche Anzahl selbst restaurierter Lampen und neuerer Modelle sein Eigen.
Er lieh mir natürlich gerne eine Petroleumlampe, und wies mich darauf hin, dass noch einige Tage der Fotowettbewerb der Firma Petromax liefe. Zu gewinnen wäre einerseits eine Veröffentlichung des eingereichten Bildes im Petromax Fan-Kalender 2013, andererseits, für die Einsender der drei besten Bilder, je eine Petromax HK 500 (400Watt Lichtleistung) mit umfangreichen Zubehör (Lampenschirm, Petromax hf1 Gasbrenner + ein Liter Petroleum).

Na, das wäre doch ein toller Preis!
Schon lange wollte ich mir eine solche Starklichtdrucklampe der Firma Petromax kaufen, bislang hat mich der hohe, wenn auch gerechtfertigte, Anschaffungspreis davon abgehalten.

Zum Ende unserer Stollentour in Maastricht nahm ich mir die Zeit, die Lampe so in Szene zu setzen, wie ich es mir vorstellte.
Ein großes Problem war natürlich der hohe Hell-Dunkel-Kontrast zwischen der 400 Watt starken Lampe und dem stockfinsteren Stollen. Hier kamen neben meinem Nikon SB900 auch noch die die Blitze von Thomas und Hermann (Danke!) zum Einsatz, so dass ich mit insgesamt vier Blitzgeräten den Bildhintergrund gut gestalten konnte. Ich selber stehe hinten im Bild, das Bild ist mit Fernauslöser und Belichtungsvorlaufzeit aufgenommen.
EXIF-Daten:
Nikon D600 – Nikon 14-24 f/2,8 bei 24mm und f/3,2 – Belichtungszeit 1/60 Sekunde

Gewinnerbild Petromax Fan-Kalender März 2013 - Georg Sehrbrock

Gewinnerbild Petromax Fan-Kalender März 2013 – Georg Sehrbrock

Nach dem Einreichen des Bildes erfuhr ich zuerst über die Internetseite der Firma Petromax davon, dass mein Bild den Fan-Kalender 2013 im März ziert.
Die Gewinner der Lampen wurden noch einige Tage verheimlicht. Ich war super gespannt und hoffte, dass ich zu ihnen zählen würde!

Heute war es dann soweit! Bei meinem mittlerweile ritualisierten, morgendlichen Blick auf die Website www.petromax.de las ich, dass ich einer der drei Gewinner einer Petromax HK 500 bin! Ich habe mich super gefreut!

Jetzt bin ich gespannt, wann das gute Teil bei mir eintrifft!
Ihr könnt sicher sein, dass mich die Lampe in Zukunft bei so mancher Tour erhellen wird!

Viele Grüße
Georg

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Löse die Aufgabe um den Kommentar freizuschalten! (Sicherheitscode) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.