Ein Stadtrundgang in Berlin

5 Tage Berlin. Das will geplant und organisiert sein. Ein Planungspsycho, wie ich nun mal einer bin, kommt mit Überraschungen nicht gut klar. 😉 Sprüche wie: „Hoffentlich ist die Tür auf“ und: „Ich weiss nicht ob man da rein kommt“ sind ein absolutes NoGo!

Der Friedhof Stubenrauchgasse: Durch Zufall (wie immer) bin ich auf diesen Ort gestoßen. Hier haben Marlene Dietrich und Helmut Newton ihre letzte Ruhe gefunden. Grund meines Besuches war allerdings das Kolumbarium.

Das neue Museum: „Natürlich dürfen Sie fotografieren, nur ohne Stativ und ohne Blitz.“ Kein Problem, denke ich und das Adrenalin beginnt zu wallen. Das 14-24 wird angeflanscht und das 24-70 in den Händen meiner lieben Frau deponiert. Auf geht´s!

Staatsratsgebäude der DDR: „Eigentlich darf ich Sie hier nicht hinein lassen aber ich will mal nicht so sein.“ Der Blutdruck steigt und steigt….

St. Hedwigs Kathedrale: Die Tür ist offen und die Kuppel über dem Kirchenschiff gigantisch.

Es war ein perfekter Tag…

Du willst WebRock bei einer der nächsten Touren begleiten? Trage Dich für unseren Newsletter ein und werde unser Fan bei Facebook.

Gut Licht!

Thomas M. Weber

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Löse die Aufgabe um den Kommentar freizuschalten! (Sicherheitscode) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.