Borkum Fotogen

 

Wir hatten schon lange keine Nordsee Insel mehr vor der Linse. Daher haben wir uns entschieden den Tag der Arbeit und das anschließende Wochenende sinnvoll zu nutzen und setzten uns auf die alte Walfängerinsel, also nach Borkum ab.

tw_63778

Jetzt mussten nur noch Ziele her und natürlich ein guter Locationplan aufgestellt werden.
Dann kamen wieder die üblichen Fragen auf wie: Welches Glas muss mit und wie transportiere ich es? Das Stativ sollte auf jeden Fall wegen der Aufnahmen zur Blauen Stunde dabei sein. Die Entscheidung fiel schnell für das 14-24, das 24-70 und das 70-200. Alle in der f 2.8 Version.
Um mein Gewissen zu beruhigen nahm ich noch das 35er f1,8 mit. Nein, ich habe es nicht gebraucht…. 😉 Für den Body und die Linsen suchte ich mir die kleinste Tasche raus, die mein Lager zu bieten hatte.

Jetzt erst mal ab auf die Insel, Wohnung beziehen und schauen was sich so verändert hat.

Die ersten Stunden verbringen wir am Strand und schauen was da so geht. Mit Peter de Buhr machten wir eine sehr informative Führung zur Seehundbank. Und wenn man schon mal am Strand ist, gehört auch ein wenig Graufilterei dazu… 😉

Durch einen sehr lieben Eisenbahner war es mir sogar möglich ein wenig im Lokschuppen zu fotografieren. Ein bißchen Blutdruck gehört einfach dazu!

Der nächste Tag war der anstrengendste des gesamten Wochenendes. Stundenlang liefen wir am Strand entlang zum Hoge Hörn, dem östlichsten Punkt der Insel und anschließend durch die Dünen wieder Richtung Dorf. Wenn man sehr aufmerksam hinschaut, erkannt man auch noch Reste aus der Zeit als Borkum noch „Die Festung im Meer“ war…

Jeder aufmerksame WebRock Leser weiß was jetzt noch kommen muss! Borkum zur schönsten Zeit des Tages, der Blauen Stunde. Die folgenden Bilder sind natürlich nicht an einem einzigen Abend entstanden sondern wie es sich gehört, war ich j e d e n Abend unterwegs. 😉

Gut Licht!

Thomas M. Weber

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Borkum Fotogen

  1. Jörg Staubach sagt:

    Sehr schöne Bilder von einer tollen Insel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Löse die Aufgabe um den Kommentar freizuschalten! (Sicherheitscode) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.