Alles Auf Anfang mit Sebastian PufPaff

Im Hörsaal H1 der WWU Münster trat am vergangenen Samstag Sebastian Pufpaff auf. Er präsentierte sein aktuelles Programm: „Alles auf Anfang“. Über zwei Stunden steht er ohne Hilfsmittel wie Zettel oder iPad auf der Bühne.

„Der Schein regiert die Welt, ob als Zahlungsmittel oder Fassade. Das Wir ist zum Ich verkümmert und fristet sein Dasein in den digitalen Legebatterien von Facebook, Twitter und Spiegel-online. Doch wir sind anders. Wir wissen Bescheid. Noch sind wir wenige, doch wir werden mehr. Schon mit der Entscheidung, sich eine Live-Show ansehen zu wollen, brechen Sie aus. Ich verspreche Ihnen alles und garantiere für mehr. Wir lachen uns tot um kurz darauf wieder aufzuerstehen. Vergessen Sie den Sinn des Lebens, denn wir bauen uns unsere eigene Welt. Sie fragen sich, wovon das Programm handelt? Woher soll ich das wissen. Bin ich Gott? Ja, bin ich. Sie aber auch. Sind Sie bereit?“
(Quelle: Pufpaff.de)

WebRock hat den Auftritt mit der Kamera festgehalten. Viel Action gibt es naturgemäß nicht bei dem Kabarettprogramm eines Solisten. 😉 Dafür gab es viel auf die Ohren und zu lachen!

Gut Licht!

Thomas M. Weber

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Löse die Aufgabe um den Kommentar freizuschalten! (Sicherheitscode) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.